Philip Weisenburger Massivhaus GmbH - Dein Haus!

Dein Haus.

Die Gründung Ihres Bauvorhabens:

Hier stellt sich die Frage: Ja, oder Nein?

Kurz zur Aufklärung: Mit ja oder nein meinen wir: Ja, wir möchten eine Keller oder eine Bodenplatte, der gegen alles gewappnet ist oder nein, wir möchten einen Keller oder eine Bodenplatte, bei dem Kosten (€) sowie die Dichtigkeit ein variables Thema darstellt. 

Was Ich, Philip Weisenburger damit meine ist Folgendes: 

Nach Jahren des erfolgreichen Kellerbaus für unsere eigenen Bauvorhaben und für namhafte Haushersteller der Fertighausbranche (Holzständerbauweise) kann ich nun folgendes mit entsprechender Sicherheit sagen: 

Wir haben seit dem Jahr 2012 und nach der Herstellung von ca. 300 (Zahl ständig steigend) erfolgreich fertiggestellten Kellern und Bodenplatten nun ein Konzept entwickelt, mit dem Sie sorgenfrei Bauen können. Dabei geht es maßgeblich um den Keller oder die Bodenplatte, welche bei Ihrem Bauvorhaben bauseits erstellt werden kann oder evtl. sogar "muss". Das heißt, dass diese Leistungen gemäß LV oder Bau- und Leistungsbeschreibung  nicht im Leistungsumfang enthalten sind. 

Unser Schwerpunkt liegt darin, ein Rundum-Sorglos-Paket für Sie zu schnüren, damit Sie einfach und sorgenfrei bauen können. Wir erbringen stets alle Leistungen zum vereinbarten Festpreis. 

Hierzu gehören z. B. Aushub und Wiederverfüllung der Baugrube/Arbeitsräume, sowie - wenn gewünscht - laden, abtransportieren und entsorgen des überschüssigen Aushubmaterials, sowie spezielle Gründungsmaßnahmen. Dabei treten wir sehr regional auf, d.h. wir kenn en evtl. auch Ihren Baugrund und wissen, was zu tun ist. 

Dazu gehört auf Wunsch nach einer kostenlosen Baustellenbesichtigung:

 

  •  Unterfangung 
  •  Unterfangungen 
  • Verbau von Baugruben 
  • Lenzen von Baugruben 
  • Unterwasserbeton bei Erfordernis
  • Absprache Hinzuziehung von Baugrundgutachter 
  • Alleinige Bauleitung und Problembeseitigung
  • Dokumentation und Überwachung der umliegenden Bebauunung
  • Unterwasserbeton Verfahren mit und ohne Tauchereinsatz
  • Absprache mit Statiker und Geologe
  • Grundwasserabsenkungen 
  • Bodenverbesserungen 
  • Bohrung von Grundwasserbrunnen 


     
     
     
       
       
       
       
       
       
       
       
    •  


    E-Mail
    Anruf
    Karte
    Instagram